Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung im Dungl-Zentrum Wien

Die Zauner-Dungl Gesundheits-Akademie bildet unsere Therapeutinnen und Therapeuten im Dungl-Zentrum Wien entsprechend der Philosophie von Willi Dungl aus. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Verknüpfung von Theorie & Praxis und auf die soziale Kommunikationsfähigkeit der künftigen Therapeutinnen und Therapeuten. Alle Therapeuten, die "quer" einsteigen, werden durch die Lehrer der Akademie, allen voran Prof. Dr. Andrea Zauner-Dungl, weitergebildet und geschult: Damit Sie mit gutem Grund das Gefühl haben können, bei Dungl in den besten Händen zu sein.

 

Weiterbildung

Die Zauner-Dungl Gesundheitsakademie ist als offizieller Bildungsträger des Landes NÖ anerkannt und mit dem Bildungszertifikat der NÖ Cert ausgezeichnet. In ihr wird nach der Philosophie Willi Dungls ein umfassendes Verständnis im Bereich Gesundheitsprävention und Rehabilitation vermittelt.

Neben der weitreichenden Ausbildung zum Biotrainer gibt es auch zahlreiche ergänzende Fortbildungsmöglichkeiten.

Die Donau-Universität Krems zählt zu den europaweit führenden Anbietern postgradualer Weiterbildung im Gesundheitsbereich.

Dem wachsenden PatientInneninteresse an alternativen Heilverfahren trägt die Donau-Universität Krems mit ihrem Weiterbildungsangebot im Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin und Komplementärmedizin Rechnung. Besonderer Wert wird auf wissenschaftliche Fundierung, hohe Praxisorientierung und den interdisziplinären Dialog zwischen den verschiedenen Fachrichtungen und Schulen gelegt.

Prim. Dr. Andrea Zauner-Dungl und Mag. Pharm. Claudia Dungl, MSc achten mit viel Engagement auf eine umfassende Ausbildung im Bereich Traditionelle Chinesische Medizin  und Naturheilkunde.